Kontakt aufnehmen

So erreichen Sie unser VLINK Beratungsteam

+49 241 - 609 585 00
30.11.2021 Allgemein

Mit erweitertem Team und neuem Namen ins neue Jahr!

Die Vattenfall Next Energy GmbH mit ihrer White-Label-Plattform VLINK für den Vertrieb von Energiedienstleistungen ist nun in einer eigenen Geschäftseinheit angesiedelt. „In der Vattenfall Next Energy konzentrieren wir alle Beratungs- und Plattform-Dienstleistungen, mit denen wir Versorger in der Energiewende unterstützen“, sagt Geschäftsführer Markus Reinhardt.

Die Marktentwicklung der Branche sei enorm, die Nachfrage nach dezentralen Energiedienstleistungen wachse stetig. „Im Zuge dessen haben wir neue Unternehmens-Strukturen geschaffen und unser Team ausgebaut“, so Reinhardt. Die neue Vattenfall Next Energy bietet Energieversorgern White-Label Angebote für den Endkundenvertrieb sowie Plattformlösungen für Logistik, Fulfillment, Beschaffung und technische Abwicklung. Außerdem wurden mobile Apps entwickelt, die etwa von Handwerkern und Energieberatern genutzt werden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten dank ihrer Expertise und Erfahrungen eine 360 Grad-Beratung rund um alle Prozesse und Anforderungen und Akteure im Vertrieb von Energiedienstleistungen. „Die Energiewende kann nur gelingen, wenn wir den massiven Veränderungen des Marktes mit schnellen und innovativen Lösungen begegnen“, so Markus Reinhardt.

Mit der leistungsstarken White-Label-Plattform VLINK sowie unserer nahtlos angebundenen Logistik und Fulfillment-Lösung unterstützt das Team der Vattenfall Next Energy GmbH bereits heute mehr als 65 Stadtwerke und Energiedienstleister dabei, ihre Prozesse vom ersten Kundenkontakt über den Vertrieb, die Beauftragung von Dienstleistern und Fachpartnern, die Beschaffung von Hardware bis hin zur Inbetriebnahme und darüber hinaus komplett digital abzuwickeln.

Übrigens: Vattenfall Next Energy hat jetzt auch eine eigene Unternehmensseite auf LinkedIn. Hier diskutieren wir spannende Fragen rund um die Energiewende und geben regelmäßig Einblicke in unseren Arbeitsalltag. Folgt uns gerne auf LinkedIn: Hier klicken.

Themen